BrasilGate - Ihr Partner für Brasilien und Südamerika

Rafting Tours in Brasilien Südamerika - Rafting Tours im Duckie

Sejam Bem-Vindos ! Herzlich Willkommen bei BrasilGate.com !

Rafting Tours in Brasilien und Südamerika

Rafting - Iguaçu-Wasserfälle

Rafting – ursprüngliche Abstammung von Raft (englisch: Floß) ist eine populär gewordene Freizeitsportart. Bei dieser Wassersportart wird mit einem Schlauchboot ein Fluss befahren. Gewöhnlich befährt man Wildwasser verschiedener Schwierigkeitsgraden.

Innerhalb Brasiliens können Sie in den unterschiedlichsten Regionen, sogar an den gigantischen Iguaçu-Wasserfällen, an einer geführten Raftingtour teilnehmen. Aber auch andere Arten des Raftings wie die sogenannten "Duckies" erfreuen sich stetig wachsender Beliebtheit.

Dank der mittlerweile recht hoch entwickelten Sicherheitsmaßnahmen der überwiegend kommerziellen Anbieter ist Rafting ein verhältnismäßig sicheres Freizeitvergnügen geworden.

Abhängig vom Zielgebiet existieren teils recht rigide Sicherheitsmaßgaben öffentlicher Institutionen für die Anbieter: Das reicht von der Prüfungspflicht für Unternehmer und Bootsführer über die regelmäßige Abnahme der Boote bis zu klaren Vorschriften, was die mitzuführende Ausrüstung angeht.


Mehrtägige Rafting - Expeditionen im Überblick

Rafting - In den Stromschnellen

Einige Rafting-Stellen bieten sogar die Möglichkeit von mehrtägigen Rafting-Expeditionen durch den Dschungel, wobei das komplette Gepäck ebenfalls in den Booten mitgeführt werden muss.

Die Techniken und Verhaltensregeln am Anfang jeder Tour werden erklärt, und wie so oft in Brasilien erfolgt dieses höchstens in Englisch, was jedoch auch kein Problem darstellt.

Dafür kann man aber auf einer solchen Expedition das absolut einmalige Gefühl erleben, die Nacht unter einem Wasserfall mitten im Regenwald an einem Ort verbringen zu dürfen, den vor Ihnen vielleicht erst 100 Menschen besucht haben.

Gerade an den strömungsschwachen Stellen kann man einen sehr guten Einblick in den seitlich vorbeiziehenden Dschungel werfen und z.B. Affen oder Papageien beobachten.

Die Reiseführer werden stetig bemüht sein, Ihnen die Besonderheiten der Flora und Fauna zu erklären, solange dieses die Sicherheit nicht gefährdet. Das Zubehör ist professionell und in allerbestem Zustand und auch die Sicherheit steht den europäischen Standards in nichts nach.


Raften im Duckie - Wildwasserkajak

Rafting - Duckie

Unter der Rafting-Tour in einem Duckie, versteht man ein für 2 Personen konzipiertes und extrem widerstandsfähiges Rafting-Schlauchboot, es ist eine ganz besondere Erfahrung.

Jeder Teilnehmer bekommt seinen persönlichen Reiseführer, der den Duckie zur Not auch alleine durch eine Stromschnelle steuern kann und die wichtigsten Ruder Kommandos erklärt und dann kann es schon beginnen.

Die wesentlich schmaleren Duckies (Rafting-Boote) bieten die Möglichkeit, auch kleinere und engere Flüsse zu durchfahren und bieten vor allem wesentlich mehr Spass, da man mit seinem eigenen Reiseführer auch einmal eine andere Route durch die Stromschnellen nehmen kann als der Teilnehmer vor einem.







Design by BrasilGate.com | W3C XHTML 1.0